SPORTEGRATION Update: Neue Kurse, neues Familienmitglied!

In den letzten fünf Monaten ist in unserem Verein so einiges los gewesen. Wir haben Vollgas gegeben und trotz strenger Corona-Massnahmen unser Angebot ausgeweitet. Ausserdem durften wir Anfangs April eine neue, super süsse Teilnehmerin bei uns begrüssen.

Fussball Spiel. Der Ball fliegt ins Tor.
Fussball Training in Winti.

Willkommen in der SPORTEGRATION-Familie!

Juhui, auf diesen Artikel freuen wir uns schon lange, denn es sind bestimmt eine der besten News, die wir im 2021 verkünden dürfen: SPORTEGRATION hat Zuwachs bekommen! Zwar ist unser neustes Teammitglied noch etwas klein, um Trainings zu leiten oder uns im Büro zu unterstützen. Dennoch sind wir uns sicher, dass sie unser Team ganz fest bereichern wird. Unsere SPORTEGRATION CEO Annina Largo hat am 12. April nämlich eine gesunde, kleine Tochter zur Welt gebracht. Maria Elea ist topmunter und hält ihre Eltern Annina und Karim ganz schön auf Trab. Im Namen des Vereins gratulieren wir den frischgebackenen Eltern auch noch auf diesem Weg offiziell zur Geburt.


Vollgas Richtung Sommer!

Auf Trab ist entsprechend auch der Rest des Teams, das versucht, Annina während ihrer Abwesenheit so gut wie möglich zu vertreten. Was wir im April ebenfalls erleben durften, ist die Wiedereröffnung einiger Trainingsräume und damit einhergehend die Wiederaufnahme vieler unserer Kurse. Wir freuen uns sehr, dass unser Stundenplan wieder etwas voller aussieht und wir unsere Coaches und Teilnehmenden aus dem Winterschlaf wecken dürfen. Corona lässt uns also auch im 2021 keine ruhige Minute.


Nicht nur alte Kurse haben wir wieder aufleben lassen, sondern auch einige neue Kurse sind dazugekommen: In Winterthur gibt es mittlerweile jeden Dienstag eine Laufgruppe und vor Kurzem haben wir ebenfalls in Winti mit einem Fussballtraining gestartet. Damit erweitern wir unser Angebot im Raum Zürich und freuen uns, hoffentlich ganz viele zusätzliche SPORTEGRATION-Teilnehmende dazuzugewinnen.


Ihr seht: Im ersten Quartal des 2021 ist also schon einiges gelaufen und wir sind uns sicher, dass auch der Rest des Jahres noch viele aufregende Ereignisse bringen wird. Wir freuen uns darauf!

92 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen